Eine neue Perspektive: Drohnen-Aufnahmen für jedes Budget 

Spektakuläre Kamerafahrten in schwindelerregender Höhe sind längst nicht mehr nur Hollywoods größten Filmstudios vorbehalten: Der Drohne sei Dank ist eine dynamische Luftaufnahme oder ein imposanter 360°-Panorama-Shot inzwischen auch für Privatpersonen oder kleinere Unternehmen umsetzbar. Wer dabei das Maximum aus seinen Bildern rausholen möchte, verlässt sich jedoch lieber auf die Expertise langjähriger Fachmänner! 


Flugaufnahmen in der Stadt von Objekten

Auch bei der Präsentation von Immobilien und anderen Objekten, der Begutachtung von Schäden durch Versicherungen oder der Baustellen-Dokumentation kommen Drohnen häufig zum Einsatz.


Das geht auch in der Stadt, dank ACG klassifizierten Drohnen. Unser Flugpark umfasst verschiedene DJI Modelle, die je nach Verwendungszweck auch nahe an Menschen fliegen dürfen und für Luftaufnahmen im dicht besiedelten Gebiet prädestiniert sind: Sie bestechen durch eine kompakte, lärmarme Bauweise und leistungsstarke Akkus, die eine Flugzeit bis zu 30 Minuten erlauben.

Einfache Einbindung auch in VR Rundgänge dank hoher Auflösung

Die Kameras liefern Filmaufnahmen in 4K und Fotos mit einer Auflösung von 12 bis 48 Megapixel. Eine Einbindung in VR Rundgänge ist damit auch ohne Problem möglich.


Unser zuverlässiges, qualitätsbewusstes und flugbegeistertes Team besteht aus Kameramann Michael Schletterer und Fotograf Chris Zenz und Arno Franzl.

und das ganze ist GÜNSTIGER als Sie vielleicht denken

Mithilfe der umweltfreundlichen und flexiblen Drohnen ermöglichen sie Ihnen eine gleichermaßen kinoreife wie kostengünstige Inszenierung, die garantiert in Erinnerung bleibt!